Einreise Kambodscha: So geht es!

Foto des Autors
von Alex
zuletzt aktualisiert

Die Einreise nach Kambodscha ist unkompliziert möglich. Dennoch musst du vor Antritt deiner Reise einige Dinge organisieren und bestimmte Pflichtbedingungen erfüllen.

In diesem Artikel erklären wir dir, welche aktuellen Einreisebestimmungen für Kambodscha für Deutsche, Österreicher und Schweizer gelten und welche Dokumente benötigt werden. Zusätzlich helfen wir dir bei der Auswahl eines geeigneten Visums für Kambodscha.

Wichtig

  • Wir werden diesen Artikel nach Möglichkeit stets aktuell halten. Bitte informiere dich dennoch immer über aktuelle Neuigkeiten zu den Kambdoscha Einreisebestimmungen auf den offiziellen Quellen wie beispielsweise beim Auswärtigen Amt

Transparenz

Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du hierüber einen Einkauf tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis für Dich bleibt gleich und Du unterstützt unkompliziert unsere Arbeit.

Wir geben Dir ausschließlich Empfehlungen, von denen wir persönlich überzeugt sind. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Vanessa & Alex

Checkliste vor Abflug: Kambodscha Einreise

Alles erledigt? Direkt vor Abflug nach Kambodscha solltest du nochmal alle Dokumente und Buchungen überprüfen.

Bitte druck alle Dokumente 2-mal aus, da du teilweise Kopien in Kambodscha abgeben musst. Digitale Nachweise reichen nicht aus! Dennoch solltest du alle Dokumente zusätzlich digital auf dem Smartphone abspeichern. Hierzu eigenen sich Cloud-Speicher sehr gut.

Bitte denk daran, dass die Nachweise auf Englisch sein müssen!

Checkliste

  • Reisepass (Gültigkeit min. 6 Monate + zwei freie Seiten)
  • Kambodscha Visum / Bargeld für Visa on Arrival
  • Keine Pflicht, aber sinnvoll: Englischer Nachweis Auslandskrankenversicherung+ Impfpass
Einreise Kambodscha
Wir erklären dir, wie du entspannt nach Kambodscha einreist!

Einreise Kambodscha und Visum

Die Einreise nach Kambodscha ist für geimpfte und ungeimpfte möglich. Die Einreise ist mit vorab beantragetem Visum oder einem Visa on Arrival möglich. Die Einreise darf per Flugzeug, über den Landweg und über Seewege erfolgen! 

Für die Einreise nach Kambodscha benötigst du ein Visum. Du kannst das Visum entweder vorab beantragen oder das Visa on Arrival nutzen.

E-Visum Kambodscha

Wo kann ich das Kambodscha Visum beantragen?

Das Visum für Kambodscha kannst du unkompliziert als eVisum über das Internet beantragen: https://www.evisa.gov.kh/

Welche Unterlagen benötige ich für das Visum?

  • Reisepass (Gültigkeit min. 6 Monate bei Einreise) mit zwei freien Seiten
  • Aktuelles Passfoto (digital)
  • Gültige Kreditkarte (Visa/Mastercard)

Keine Pflicht zur Einreise, soll aber beim Antrag digital hochgeladen werden:

  • Englischer Nachweis Auslands-Krankenversicherung
  • Hotelbuchung
  • Gültiger Impfnachweis

Wann sollte ich das Visum beantragen?

Die Bearbeitungsdauer für das Kambodscha eVisum beträgt aktuell ca. 5 Arbeitstage. Wir empfehlen dir, das Visum mindestens 3 Wochen vor Abreise nach Kambodscha zu beantragen!

Du kannst das Visum maximal 3 Monate vor Ankunft in Kambodscha beantragen.

Wie lange darf ich mit Visum in Kambodscha bleiben?

Du darfst mit dem Touristen eVisum einmal nach Kambodscha einreisen und dort 30 Tage bleiben. Das eVisum kann in Phnom Penh und über zahlreiche Visaagenturen im Land einmalig um weitere 30 Tage verlängert werden.

Weitere online beantragbare Visa-Typen findest du hier.

Was kostet das Kambodscha Visum?

Das eVisum kostet 36$.

Für welche Grenzübergänge gilt das eVisum?

Flughäfen
  • Flughafen Phnom Penh
  • Flughafen Siem Reap
  • Flughafen Sihanoukville
Grenzen zu Thailand
  • Cham Yeam (Koh Kong)
  • Poipet (Banteay Meanchey)
Grenzen zu Vietnam
  • Bavet (Svay Rieng)
Grenzen nach Laos
  • Tropaeng Kreal Grenze (Stung Teng)

Die Ausreise aus Kambodscha kann an allen Grenzübergängen mit dem eVisum erfolgen.

Weiterführende Informationen findest du hier auf der offiziellen Kambodscha eVisa Seite.

Visa on Arrival

Seit 17.03.2022 werden auch wieder Visa on Arrival nach Ankunft in Kambodscha ausgestellt. Das Visa on Arrival erhältst du nach Ankunft in Kambodscha.

Im Gegensatz zum eVisum erhältst du das Visa on Arrival an allen Grenzübergängen zwischen Kambodscha, Thailand, Vietnam und Laos.

Hierfür benötigst du:

  • Reisepass (Gültigkeit min. 6 Monate bei Einreise) mit zwei freien Seiten
  • 30$ in Bar. Zahlungen in anderen Währungen sind teilweise möglich, erhöhen teilweise jedoch den Aufwand und die Kosten, um das Visa on Arrival zu bekommen
  • Ausgefüllte Einreiseformulare (Erhältst du im Flugzeug / an der Grenze)
  • Das früher verlangte Passfoto ist nicht mehr erforderlich. Für weitere geplante Grenzübertritte kann ein Passfoto im Gepäck dennoch sinnvoll sein. Teilweise wird versucht bei fehlendem Passfoto zusätzliche Gebühren abzurechnen

Das Visa on Arrival gilt für 30 Tage und kann einmalig um 30 Tage verlängert werden.

Grenzübergänge mit Visa on Arrival
Mit dem Flugzeug
  • Phnom Penh
  • Siem Reap
  • Sihanoukville
Über Land
Kambodscha-Vietnam
  • Bavet (Provinz Svay Rieng)
  • Prey Vor (Provinz Svay Rieng)
  • Phnom Den (Provinz Takeo)
  • Prek Chak (Provinz Kampot)
  • Yadav (Provinz Rattanakiri)
  • Trapaing Plong (Provinz Kampong Cham)
  • Trapaing Sre (Provinz Kratie)
  • Banteay Chakrey (Provinz Prey Veng)
  • Kaom Samnor (Provinz Kandal, per Boot über den Mekong)
  • Koh Rokar (Provinz Prey Veng)
Kambodscha-Laos
  • Dong Kralo/Trapaing Kriel (Provinz Stung Treng)
Kambodscha-Thailand
  • Poi Pet (Provinz Banteay Meanchey)
  • O Smach (Provinz Oddar Meanchey)
  • Chorm (Provinz Oddar Meanchey)
  • Prom (Provinz Pailin)
  • Daung (Provinz Battambang)
  • Cham Yeam (Provinz Koh Kong)
Mit dem Schiff
  • Phnom Penh
  • Oknha Mong (Provinz Koh Kong)
  • Sihanoukville
  • Stung Hav
Wichtig:
  • Wir bevorzugen es das Visum vorab zu beantragen, da man sicher sein kann, dass alles bei Einreise klappt und man sich die Arbeit bei Einreise erspart
  • Ausführliche Informationen zu den Visaarten findet du auch bei der Botschaft Kambodschas
Einreise Kambodscha
Wichtig: Dein Pass muss bei Einreise mindestens 6 Monate gültig sein

Krankenversicherung für Kambodscha

Laut Einreisebestimmungen ist eine Auslands-Krankenversicherung für Reisen nach Kambodscha im Jahr 2022 keine Pflicht.

Ende 2021 wurde zur Einreise nach Kambodscha noch eine Krankenversicherung gefordert, die Kambodscha direkt angeboten hat (Forte-Versicherung). Diese Pflichtversicherung wurde jedoch abgeschafft.

Eine Krankenversicherung für Kambodscha ist dennoch sinnvoll!

Fernreisen nach Kambodscha ohne geeignete Krankenversicherung stellen ein hohes Risiko für deine Gesundheit dar.

Medizinische Behandlungen in Kambodscha können sehr teuer werden. Weiterhin gehst du ohne Auslands-Krankenversicherung das Risiko ein, nicht bzw. nicht optimal behandelt zu werden im Fall der Fälle.

Wir raten dir dringend dazu, eine Reisekrankenversicherung für deine Reise nach Kambodscha abzuschließen! Wir persönlich haben gute Erfahrungen mit der Barmenia und der HanseMerkur Reisekrankenversicherung* gemacht auf unseren Reisen durch Kambodscha.

Kambodscha Einreise: Offene Flughäfen

Die Einreise nach Kambodscha sowie die Ausreise über Land ist aktuell ausgehend von und nach Thailand, Vietnam und Laos möglich.

Bitte beachte hierbei immer die Einreisebestimmungen der Nachbarländer.

Wie fliege ich nach Kambodscha?

Ausgehend von Europa fliegst du am besten über Singapur oder Bangkok nach Kambodscha. Hierfür ist ein durchgebuchtes Ticket von deinem Abflugsort nach Kambodscha von Vorteil.

Wichtig: Eventuell abweichende Beförderungsbedingungen deiner Airline, Transitbestimmungen der Nachbarländer oder Einreisebestimmungen der zuvor besuchten Länder beachten!

Kambodscha Einreise über Land und See

Die Einreise nach Kambodscha sowie die Ausreise über Land ist aktuell ausgehend von und nach Thailand, Vietnam und Laos möglich.

Bitte beachte hierbei immer die Einreisebestimmungen der Nachbarländer.

Darf ich mit einem Oneway-Ticket nach Kambodscha fliegen?

Ja, das ist möglich. Ein Weiterreiseticket muss nicht vorliegen, um nach Kambodscha einreisen zu dürfen.

Einreise Kambodscha
Nicht vergessen: Reisepass, Kreditkarten, Führerscheine, Impfpass, Bargeld
Einreise Kambodscha
In Kambodscha wird in US-Dollar und der Landeswährung Riel gezahlt. Stell dich darauf ein, große Geldbündel zu tragen

Gibt es eine Impfpflicht für Kambodscha?

Nein, stand 2024 sind für Deutsche, Österreicher und Schweizer keine Impfungen zur Einreise nach Kambodscha verpflichtend.

Die während der COVID-19 Pandemie geltenden Impfpflichten wurden von der thailändischen Regierung aufgehoben. Eine COVID-19 Impfung ist zur Einreise nach Kambodscha nicht notwendig.

Wir haben dir ausführliche Informationen zum Thema Impfungen für Kambodscha zusammengestellt.

FAQ zur Einreise nach Kambodscha

Was kostet das Visum für Kambodscha?

Das Visa on Arrival kostet 30$. Das eVisum kostet 36$.

Wie lange ohne Visum in Kambodscha?

Das Visa on Arrival ermöglicht es dir 30 Tage in Kambodscha zu bleiben. Das Visum kann einmalig um 30 weitere Tage verlängert werden.

Welches Visum für Kambodscha?

Du kannst mit einem Visa on Arrival oder einem vorab beantragtem Visum nach Kambodscha einreisen. Das vorab beantragte eVisum ist eine leichte Möglichkeit bereits vor Ankunft in Kambodscha ein Visum zu erhalten.

Warum ist Kambodscha so teuer?

Die Lieferketten und die eigene Industrie sind in Kambodscha chlechter ausgebaut als in Thailand und Vietnam. Viele Waren müssen in geringen Stückzahlen teuer importiert werden. Hierdurch steigen die Preise für den Verbraucher.

Schreibe einen Kommentar

Unterstütze unsere Arbeit!

Wir betreiben unseren Reiseblog mit großer Leidenschaft. Wir möchten unsere Reisetipps jedem Interessierten kostenlos zur Verfügung stellen und stetig ausbauen. Dafür benötigen wir deine Unterstützung.

Wenn dir unsere Artikel geholfen haben, kannst du uns über die drei Buttons unkompliziert unterstützen. Alternativ kannst du über jeden Link, der mit einem * markiert ist Käufe und Buchungen tätigen. Hierdurch entstehen für dich keine Mehrkosten und du hilfst uns unkompliziert dabei unseren Reiseblog zu betreiben und auszubauen.

Danke für deine Unterstützung!

23 wichtige Thailand-Tipps als PDF!

Newsletter
Wir verwenden deine Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte ein PDF mit 23 wichtigen Tipps für deine Reise nach Thailand. Über unseren Newsletter versenden wir in unregelmäßigen Abständen Insider-Tipps, wichtige Neuigkeiten und exklusive Rabattaktionen für Produkte, die wir selbst nutzen. Du kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Passend zu diesem Thema

Fragen, Anregungen, Lob, Kritik?

Schreib uns gerne eine E-Mail! Wir werden schnellstmöglich auf deine Nachrichten reagieren!

Kontakt
Wir verwenden deine Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.