Koh Chang: Alle Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps

Foto des Autors
von Alex
zuletzt aktualisiert

In diesem Artikel stellen wir dir anhand unserer Erfahrungen Sehenswürdigkeiten, Strände, Aktivitäten und Geheimtipps für die Insel Koh Chang vor und geben dir wichtige Informationen für deinen Besuch auf der Elefanteninsel.

Koh Chang (auch Ko Chang) ist die drittgrößte Insel in Thailand und dennoch nicht mit Phuket und Koh Samui vergleichbar. Die Insel liegt vor der Küste der Provinz Trat, im östlichen Golf von Thailand. An den Stränden der Westküste befinden sich kleinere Badeorte, in denen der Tourismus langsam wächst. Die Strände der Westküste sind sehr lang. An der Ostküste geht es weiterhin ursprünglich zu. Hier befinden sich einige Fischerdörfer. Die Küste wird größtenteils durch Mangroven geprägt. Im Süden der Insel befinden sich abgelegenere Strände. Große Teile des bergigen Inneren der Insel sind unbebaut. Hier erwarten dich dichter Dschungel, eine große Artenvielfalt, beeindruckend hohe Gipfel und Wasserfälle.

Wichtig

  • Koh Chang ist eine ruhige Urlaubsinsel und kein Geheimtipp mehr. Dennoch geht es hier entspannt zu. An den Hauptstränden der Inseln gibt es am Abend Feuershows und Dinner am Strand
  • Die Preise auf Koh Chang sind niedriger als auf Phuket und Koh Samui
  • Das Publikum auf Koh Chang ist durchmischt mit Familien, Backpackern, Senioren und ist durchschnittlich etwas älter
  • Koh Chang ist die Hauptinsel des Mu Koh Chang Marine Nationalparks und eignet sich als Ausgangspunkt zum Inselhopping auf den Inseln des östlichen Golfs von Thailand. Koh Kood, Koh Mak und Koh Wai können mit Booten schnell erreicht werden
  • Reisen nach Koh Chang können sehr gut mit Reisen in das Nachbarland Kambodscha kombiniert werden
  • Koh Chang besitzt ein Krankenhaus, dass eine gute, grundlegende medizinische Versorgung ermöglicht und einen eigenen Rettungsdienst betreibt

Transparenz

Mit * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du hierüber einen Einkauf tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis für Dich bleibt gleich und Du unterstützt unkompliziert unsere Arbeit.

Wir geben Dir ausschließlich Empfehlungen, von denen wir persönlich überzeugt sind. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Vanessa & Alex

Unsere Koh Chang Hotel-Empfehlung
VAYNA Boutique*

  • Sehr schönes Hotel für Paare
  • Moderne Unterkunft mit eigenem Strand am südlichen Ende des Klong Prao Beach
  • Sehr schöner Pool mit Liegemöglichkeiten
  • Beach Bar und Dinner am Strand
  • Gute Ausgangslage zur Erkundung der Insel

Am nördlichen Ende des White Sand Beach mögen wir das gehobene KC Grande Resort* sehr gerne. Das Resort eignet sich optimal für dich, wenn du einen ruhigen Strandurlaub auf Koh Chang verbringen möchtest. Im aufstrebenden Ort Kai Bae befinden sich das wunderschöne AWA Resort* und das KB Resort*, das sich auch gut für Familien eignet. Das moderne, nahegelgene The Retreat* gehört zu den besten Hotels der Insel. Die Preise sind entsprechend hoch.

The Splash* am südlichen Klong Pra Beach bietet ebenfalls hohen Komfort und ist aufgrund des hoteleigenen Wasserparks sehr beliebt bei Familien. Das Flora I Talay* bietet ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis und direkten Zugang zum schönen nördlichen Abschnitt des Klong Prao Beach. Das Pajamas Hostel* richtet sich an junge Gäste. Abseits des Strandes, am Ufer des Mangrovenkhlongs zwischen den Abschnitten des Klong Prao Beach befindet sich das komfortable Aana Resort*. Ausgehend vom Hoteleigenen Restaurant können Ausflüge zu den Glühwürmchen in den Mangroven unternommen werden. Ein Bootsservice bringt Gäste an den Strand.

Für Budgetreisende empfehlen wir das Oasis Koh Chang*. Die simplen Bungalows im Dschungel bieten schnellen Zugang zum Nachtleben am Lonely Beach. Die modernen, günstigen Bungalows im Nature Beach Resort* bieten direkten Strandzugang. Ebenfalls günstig und ruhiger geht es in den Vanara Bungalows* im Bereich der Bailan Bay zu.

Im tiefen Süden der Insel bietet das Chivapuri Resort* am Klong Kloi Beach Ruhe und Komfort abseits der Badeorte der Insel.

Am nördlichen Ende der Westküste befindet sich die große, abgelegene Blue Heaven Bay. Im Little Sunshine Resort* kommst du komfortabel an dem sehr ruhigen, breiten Strand unter.

Sofern du an der abgeschiedenen Ostküste unterkommen möchtest und auf Zugang zu Sandstränden verzichten kannst, empfinden wir das Sunrise Beach Resort* als gute Wahl. Alternativ kannst du in den simplen, günstigen Bungalows der Hippy Hut*, im tiefen Süden der Insel in Ruhe unterkommen.

Wir haben in allen empfohlenen Hotels selbst übernachtet oder diese im Rahmen unserer Recherchereisen besichtigt. Wir gehen keine Kooperationen ein und bezahlen unsere Übernachtungen selbst, um dir unabhängige Empfehlungen geben zu können. Wenn du Hotels über unsere Links buchst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen keine erhöhten Hotelpreise und du unterstützt uns dabei diese Webseite zu betreiben.

koh chang
Koh Chang bietet deutlich mehr Ruhe als andere große Inseln in Thailand
koh chang
Auch für Entdecker bietet die Insel viel!

Anreise nach Koh Chang

Die Anreise nach Koh Chang ist etwas komplizierter als die Anreise zu anderen großen Inseln wie Phuket und Koh Samui. Während der Regenzeit werden weniger Transfers nach Koh Chang angeboten.

Die schnellste Anreise erfolgt ausgehend von Bangkok mit dem Flugzeug zum Flughafen in Trat. Der Flug mit Bangkok Airways dauert weniger als eine Stunde. Ausgehend vom Flughafen fahren Sammeltaxis und Minivans innerhalb von 20 bis 30 Minuten zum Ao Thammachart Pier. Die günstigen Fähren nach Koh Chang fahren von 6:30 bis 18:30 Uhr im Abstand von ca. 30-60 Minuten. Das letzte Flugzeug, das in Trat landet, erreicht die späten Fähren. Bei durchgebuchten Transfers ist die Überfahrt im Preis enthalten und die Minivans fahren direkt auf die Fähre und zu den Hotels auf Koh Chang. An Feiertagen, vor langen Wochenenden und während der thailändischen Ferien kann es zu langen Staus vor der Fähre kommen.

Bei Ankunft am Pier mit dem günstigen Sammeltaxi muss man das Fährticket einzeln kaufen und nach der dreißigminütigen Fährfahrt auf Koh Chang in eines der wartenden Sammeltaxis umsteigen. Direkt am Pier werden auch Roller verliehen. Die Preise stehen auf einem Schild am Pier. Die Fahrt mit dem Sammeltaxi dauert bis Klong Prao ca. 30 Minuten.

Alternativ fahren in Bangkok Busse ausgehend von der Khao San Road, mit Hotelabholung, von den Busterminals Ekkamai und Mo Chit mit Zwischenstopps in Srinakarin und am Flughafen Suvarnabhumi nach Koh Chang. Am Vormittag werden zudem Busverbindungen vom Untergeschoss des Flughafens nach Koh Chang angeboten. Im Anschluss nach einen Langstreckenflug ist der Bustransfer über 6 bis 8 Stunden sehr anstrengend. Ein privater Transfer bietet deutlich mehr Komfort und beansprucht weniger Zeit.

Ausgehend von Kambodscha kann man über den Grenzübergang Cham Yeam / Had Lek nach Trat einreisen und zum Ao Thammachart Pier weiterfahren. Durchgebuchte Transfers können ausgehend von Koh Kong, Sihanoukville, Koh Rong, Koh Rong Samloem, Kampot, Kep sowie Siem Reap und Angkor gebucht werden.

Flug nach Trat: Hier buchen* oder bei Skyscanner.de* vergleichen

Flughafen Trat nach Koh Chang: Hier buchen* oder günstiges Sammeltaxi nehmen

Bus Bangkok nach Koh Chang: Hier buchen*

Taxi Bangkok nach Koh Chang: Hier buchen*

Kambodscha nach Koh Chang: Hier buchen*

Siem Reap nach Koh Chang: Hier buchen*

Du möchtest unkompliziert von Bangkok nach Koh Chang?

Bei Koh Chang erleben kannst du professionel organisierte, durchgängige Transfers ab Bangkok auf die Insel buchen (Mit dem Code “AlexAsia-5” sparst du 5€)* (Anzeige).

koh chang
Sammeltaxis fahren vom Flughafen in Trat zum Pier
koh chang
Auf der Fähre nach Koh Chang
koh chang
Sammeltaxis fahren vom Pier zu den Unterkünften
koh chang
Angekommen in unserem Lieblingshotel VAYNA Boutique

Beste Reisezeit für Koh Chang

Die beste Reisezeit für Koh Chang beginnt gegen Ende November und zieht sich bis April. In dieser Zeit erwarten dich häufig sonnig warme Tage, klarer Himmel und sehr geringe Niederschlagsmengen. Während dieser Zeit sind die Sonnenuntergänge entlang der Westküste häufig spektakulär. Ab April bis in den Oktober geht es auf Koh Chang deutlich ruhiger zu. Zwischen Mai bis Oktober werden deutlich weniger Bootsverbindungen zu den Nachbarinseln Koh Wai, Koh Mak und Koh Kood angeboten. Einige Hotels und Restaurants schließen und es werden weniger Transfers auf die Insel angeboten. Eine Reise nach Koh Chang während der Regenzeit ist unserem Empfinden nur bei kurzfristig guten wetterverhältnissen empfehlenswert.

Wie lange auf Koh Chang bleiben?

Koh Chang ist eine sehr große Insel mit vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Wir empfehlen dir, mindestens drei volle Tage auf der Insel zu bleiben. Deutlich entspannter ist es jedoch, wenn du vier bis sieben Tage auf Koh Chang bleibst. So kannst du genügend Zeit an den Stränden der Insel verbringen und auch den abgelegenen Osten Koh Changs erkunden. Viele Touristen verbringen ihren gesamten Urlaub auf Koh Chang.

Umherkommen auf Koh Chang

Du kannst Koh Chang am besten mit dem Roller erkunden. Die meisten Unterkünfte und zahlreiche Vermieter bieten Motorroller an. Die Straße entlang der Westküste ähnelt in Abschnitten einer Achterbahn, die zum Sonnenuntergang häufig in atmosphärisches Licht getaucht wird. Abseits des Fahrspaßes solltest du hier jedoch äußerst aufmerksam fahren. Roller mit mehr als 125 ccm Hubraum sind von Vorteil. Teilweise sind die Straßen am Abend sehr dunkel und einsam. Insgesamt sind die meisten Straßen sehr gut befahrbar.

Alternativ kannst du auf Koh Chang Kleinwagen, Pick-Ups und Jeeps mieten oder mit einem der weißen Sammeltaxis von Ort zu Ort fahren. Mit den meisten Taxifahrern kannst du auch private Touren aushandeln. Im Gegensatz zu Phuket und Koh Samui ist das Problem der “Taxi-Mafia” hier weniger stark ausgeprägt. Taxifahrten kosten dennoch deutlich mehr als am Festland.

Die Ringstraße ist nicht geschlossen! Ausflüge an die Ostküste sind deswegen vor allem ausgehend vom Süden der Insel mit langen Fahrtzeiten verbunden.

koh chang
Koh Changs Nachbarinsel bieten traumhafte Kulissen
koh chang
Ausblick auf den White Sand Beach

Koh Chang Strände

Wir haben alle Strände auf Koh Chang mehrfach besucht und haben dir die wichtigsten Informationen zu den Stränden zusammengestellt. Zusätzlich erklären wir dir, an welchem Strand du unterkommen solltest und geben dir persönliche Empfehlungen zu den Stränden.

Die Strände der Insel befinden sich entlang der Westküste und im Süden der Insel. Die Ostküste wird durch Mangroven geprägt. Die Strände auf Koh Chang werden stark von den Gezeiten beeinflusst. Bei Ebbe wird das Wasser häufig sehr flach und die Strände werden deutlich breiter. Bei Flut werden die Strände häufig schmal. Entlang der Strände stehen Palmen und Nadelbäume. Übermäßig voll wird es an keinem Strand auf Koh Chang. Strömungen, Quallen und Sandfliegen können an allen Stränden vorkommen.

koh chang
Die Strände der Westküste sind ideal in Richtung Sonnenuntergang ausgerichtet
koh chang
Feuershow am Klong Prao Beach

Strände der Westküste

Entlang der Westküste liegen die beliebtesten Strände der Insel. Die Strände liegen morgens im Schatten. Alle Strände der Westküste bieten schöne Ausblicke in Richtung Sonnenuntergang.

koh chang
White Sand Beach

White Sand Beach (Haad Sai Khao)

Der White Sand Beach ist der beliebteste Strand auf Koh Chang. Der Strand liegt im Norden der Insel und ist das touristische Zentrum auf Koh Chang. Der kilometerlange Sandstrand besteht aus feinem Sand, der mit Muscheln durchsetzt ist. Ausgedehnte Spaziergänge zum Sonnenuntergang sind hier sehr gut möglich.

Entlang des Strandes befinden sich viele Unterkünften, Restaurants, Cafés und Bars, die den Strand sauber halten. Im Hinterland befindet sich ein ruhiger Badeort mit gut ausgebauter touristischer Infrastruktur. Am Abend geht es hier belebt, aber nicht wild zu.

Nördlich des Hauptstrandes befindet sich ein abgetrennter Strandabschnitt. Hier geht es ruhiger zu und der Strand wird weniger stark von den Gezeiten beeinflusst. Auffällig weiß ist der Sand an beiden Strandabschnitten nicht.

Unsere Tipps
  • Der White Sand Beach eignet sich für dich, wenn du an einem schönen Strand unterkommen möchtest, der Zugang zu gut ausgebauter touristischer Infrastruktur bietet. Das Publikum am White Sand Beach ist durchschnittlich etwas älter
  • Entlang der Rural Road durch den Ort öffnet am Abend ein kleiner Nachtmarkt mit Streetfood
  • Ausgehend von diesem Viewpoint erhältst du einen schönen Ausblick auf den Strand und auf den beleuchteten Ort am Abend
  • Unser Lieblingshotel am White Sand Beach ist das KC Grande Resort*
koh chang
Zentraler Abschnitt des White Sand Beach
koh chang
Zentraler Abschnitt des White Sand Beach
koh chang
Nördlicher Abschnitt des White Sand Beach
koh chang
Nördlicher Abschnitt des White Sand Beach

Klong Prao Beach

Der kilometerlange Klong Prao Beach liegt am zentralen Abschnitt der Westküste. Der Strand unterteilt sich in drei Abschnitte, die durch die Eingänge zu Mangroven-Khlongs voneinander getrennt werden. In der gesamten Bucht geht es entspannt zu. Die Strände bestehen aus feinerem Sand, der mit Muscheln durchsetzt ist.

Nördlicher Abschnitt

Der nördliche Strandabschnitt wird auch Chai Chet Beach genannt. Hier befinden sich viele Unterkünfte. Entlang der Straße im Hinterland befinden sich einige Restaurants, Geschäfte und Bars. Direkt nördlich des Strandes beginnt ein kleiner Urlaubsort. Hier geht es am Abend belebt zu. Ausgeprägtes Nachtleben gibt es jedoch nicht. An den südlichen Strandabschnitten geht es ruhiger zu.

Unsere Tipps
  • Der Chai Chet Beach eignet sich für dich, wenn du an einem schönen, ruhigen Strand unterkommen möchtest und dennoch schnellen Zugang zu guter touristischer Infrastruktur und dem Süden der Insel haben möchtest. Das Publikum am Chai Chet Beach ist durchmischt
  • Der Chai Chet Beach ist der schönste Abschnitt des Klong Prao Beach. Am besten gefällt es uns am südlichen Ende des Abschnitts, am Eingang zum Mangroven-Khlong
  • Unser Lieblingshotels an diesem Strandabschnitt sind das Flora I Talay* und das Pajamas Hostel*
koh chang
Nördlicher Abschnitt des Klong Prao Beach
koh chang
Nördlicher Abschnitt des Klong Prao Beach

Mittlerer Abschnitt

Südlich des Khlongs beginnt der mittlere Abschnitt des Klong Prao Beach. Hier befinden sich einige Unterkünfte. Bis zum Ort ist es hier etwas weiter. Bei Flut sind größere Teile des Strandes nicht existent und bei Ebbe zieht sich das Wasser sehr weit zurück. Der Sand ist hier etwas dunkler als an anderen Strandabschnitten.

Unsere Tipps
  • Der mittlere Strandabschnitt eignet sich für dich, wenn du auf der Suche nach viel Ruhe bist, auf direkten Zugang zu einem Badestrand verzichten kannst und kein Problem damit hast, einige Minuten in den Ort fahren zu müssen
  • Auch wenn das hier gelegene Santhiya Tree Resort sehr beliebt ist, empfinden wir diesen Strandabschnitt als nicht wirklich schön. Bei Flut ist der Strand häufig kaum nutzbar
koh chang
Am mittleren Abschnitt wird der Strand für unseren Geschmack zu stark von den Gezeiten beeinflusst
koh chang
Der nördliche und mittlere Abschnitt werden durch den großen Khlong getrennt

Südlicher Abschnitt

Ausgehend von einem kleineren Khlong beginnt der südlichste Strandabschnitt. Der zentrale Strandabschnitt und der südlichste Abschnitt des Klong Prao Beach sind nur bei Ebbe fußläufig miteinander verbunden. Auch bei Flut befindet sich hier ein schöner Strand mit einigen Unterkünften und Restaurants. Im Vergleich zum nördlichen Strandabschnitt geht es hier noch ruhiger zu und dennoch ist man sehr schnell im angrenzenden Urlaubsort und in Kai Bae. Dieser Strandabschnitt wird sehr stark von den Gezeiten beeinflusst und das Wasser zieht sich bei Ebbe sehr weit zurück. In der südlichen Nachbarbucht befindet sich ein wenig sehenswerter Privatstrand. Das südliche Ende von Klong Prao wächst zunehmend mit dem Nachbarort Kai Bae zusammen.

Unsere Tipps
  • Der südliche Strandabschnitt des Klong Prao Beach ist unser Lieblingsort zum Unterkommen auf Koh Chang. Der kleine Strandabschnitt ist schön, ruhig und bietet schnellen Zugang zu den Restaurants in Klong Prao und in Kai Bae. Außerdem kommt man hier im Zentrum der Westküste unter und erhält somit einen optimalen Ausgangspunkt zur Erkundung der gesamten Insel
  • Am Abend kann man hier atmosphärisch in unserem Lieblingshotel VAYNA Boutique* und im Mandalay on the beach am Strand zu Abend essen
koh chang
Am südlichen Ende des Klong Prao Beach
koh chang
Feuershow und Strandrestaurants am südlichen Ende des Klong Prao Beach

Kai Bae Beach

Der Kai Bae Beach ist ein mittelbreiter Strand aus feinem, mit Muscheln durchsetztem Sand. Der schönste Strandabschnitt befindet sich im Norden der Bucht. Der gesamte Strand wird jedoch sehr stark von den Gezeiten beeinflusst und ist kein optimaler Badestrand. Dafür ist Kai Bae ein aufstrebender Ort mit vielen Restaurants und modernen Unterkünften. Kai Bae hat sich zu einem Hauptort der Insel entwickelt. Am Abend wird es hier belebter als in Klong Prao. Exzessives Nachtleben gibt es jedoch nicht und es geht gehobener zu als am Lonely Beach. Am Abend ist die Atmosphäre in Kai Bae häufig sehr angenehm.

Unsere Tipps
  • Kai Bae eignet sich sehr gut für dich, wenn du in einem aufstrebenden Ort mit moderner touristischer Infrastruktur und vielen guten Restaurants unterkommen möchtest und kein Problem damit hast, dass der ortseigene Strand nicht der schönste der Insel ist
  • Kai Bae ist sehr beliebt bei Paaren und jungen Familien
  • Am nördlichen Ortsrand befindet sich eine kleine Walking Street mit vielen Bars
  • Unsere Lieblingshotels am Kai Bae Beach sind das moderne AWA Resort* und das für Familien geeignete KB Resort*
koh chang
Am Kai Bae Beach
koh chang
Kai Bae Beach

Lonely Beach

Der Lonely Beach und der südlich angrenzende Ort sind bei jungem Publikum beliebt und bekannt für ihr Nachtleben. Hier befindet sich die bekannte Himmel Bar. Am Lonely Beach selbst geht es ruhig zu.

Der Strand befindet sich in einer mittelgroßen Bucht und besteht aus feinerem Sand. Bei Flut bleibt der Strand ausreichend breit. Die Hotels und Restaurants entlang des Strandes sorgen dafür, dass der Strand sauber bleibt.

Unsere Tipps
  • Der Lonely Beach eignet sich für dich, wenn du in einem Ort mit vorwiegend jungem Publikum und zahlreichen Angeboten des Nachtlebens unterkommen möchtest
  • Die Mimo Beach Bar ist ein atmosphärischer Ort zum Sonnenuntergang
  • Am südlichen Ende des Strandes befindet sich eine kleine Walking Street mit Restaurants und Bars
  • Unsere Lieblingsunterkünfte am Lonely Beach sind das Oasis Koh Chang* und das Nature Beach Resort*
koh chang
Sonnenuntergang am Lonely Beach
koh chang
Der Lonely Beach ist das Zentrum des Nachtlebens der Insel

Bailan Bay

In großen Teilen der Bailan Bay befindet sich kein Strand. Die Küste wird von Felsen und wenigen Mangroven geprägt.Der Lisca Beach ist ein kleiner Strand am südlichen Ende der Bailan Bay. Der ruhige Strand besteht aus feinerem Sand, der mit Steinen durchsetzt ist. Der Strand wird vor allem von Gästen des Mercure Hotel genutzt. Bei Flut wird der Strandabschnitt sehr schmal. Direkt am Strand befindet sich ein Parkplatz für Roller. Im Hinterland der Bailan Bay befindet sich ein ruhiger Ort mit einigen günstigeren Unterkünften, Restaurants und Cafés.

Unsere Tipps
  • Die Bailan Bay eignet sich für dich, wenn du in günstigen Unterkünften in einem ruhigen Ort unterkommen möchtest und dennoch schnellen Zugang zum Nachtleben am Lonely Beach wünscht
  • Eine gute, günstige Unterkunft in der Bailan Bay sind die Vanara Bungalows*
koh chang
Die kleine Bailan Bay
koh chang
Der Lisca Beach am südlichen Ende der Bucht

Klong Son Beach (Lonely Tree Beach, Blue Heaven Bay)

Der Klong Son Beach (auch: Blue Heaven Bay oder Lonely Tree Beach) ist der nördlichste Strand der Westküste. Entlang des langen, breiten Strandes befinden sich zahlreiche gehobene Villen, Bungalows und Hotels. Der Strand ist kein optimaler Badestrand, aber eignet sich für ausgedehnte Spaziergänge sehr gut und bietet sehr viel Ruhe. Die große Bucht wird durch Landzungen eingerahmt. Am südlichen Ende des Strandes befindet sich eine ausgedehnte Lagune, die Segelbooten als Hafen dient. Am nördlichen Ende befinden sich eine Halbinsel und der kleine Half Moon Beach. Im Hinterland der Bucht befinden sich wenige Restaurants und Geschäfte.

Unsere Tipps
  • Der Klong Son Beach eignet sich für dich, wenn du abseits der Badeorte in ruhigen, gehobenen Unterkünften übernachten möchtest und dennoch akzeptablen Zugang zu den Stränden der Westküste möchtest. Ausgehend von der Bucht gelangst du schnell an die Ostküste
  • Die Bucht ist sehr beliebt bei ruhesuchenden Paaren und Familien
  • Am nördlichen Ende der Bucht befindet sich ein Baum im Wasser. Hier erhältst du einen schönen Ausblick zum Sonnenuntergang
  • Am Siam Royal View Pier kannst du gut schnorcheln
  • Das Little Sunshine Resort* bietet viel Ruhe und Komfort
koh chang
Der ausgedehnte Strand am Blue Heaven
koh chang
Der “Lonely Tree in the sea”

Strände im Süden

Klong Kloi Beach  

Der Klong Kloi Beach ist ein großer, ruhiger Strand im tiefen Süden der Insel. Entlang des Strandes befinden sich einige Unterkünfte, Restaurants und Bars. Der Strand eignet sich gut zum Schwimmen und bietet einen schönen Ausblick auf die Bucht und die vorgelagerten Inseln. Viele Bäume entlang des Strandes spenden Schatten. Das Bang Bao Fishing Village mit vielen Tourenanbietern und Tauchschulen ist nur wenige Rollerminuten entfernt.

Unsere Tipps
  • Der Klong Kloi Beach gehört zu unseren Lieblingsorten auf Koh Chang. Der Strand eignet sich für dich, wenn du weit abseits der Badeorte an einem schönen Strand unterkommen möchtest
  • Das Chivapuri Resort* ist unser Lieblingshotel am Klong Kloi Beach
  • Ein gutes Restaurant am Strand ist das Bamboo Hut
koh chang
Klong Kloi Beach
koh chang
Entlang des Strandes
koh chang
Der Klong Kloi Beach gehört zu unseren Lieblingsstränden!

Strände der Ostküste

Der Großteil der Strände entlang der Ostküste besteht aus dunklem Sand. Viele Küstenabschnitte werden durch Mangroven geprägt. Im tiefen Süden der Ostküste befinden sich jedoch wunderschöne, abgelegene Strände.

Long Beach

Der Long Beach liegt auf der südöstlichsten Landzunge von Koh Chang und damit weit abseits der touristischen Westküste. An dem schönen Strand geht es sehr ruhig zu. Wenige Bungalows ermöglichen es hier bei Aussteigeratmosphäre zu übernachten. Bei Flut wird der Strand jedoch nahezu vollständig überflutet. Wenn du weiter bis zur Spitze der Landzunge fährst, gelangst du zum Ko Chang Memorial und zur Nachbarinsel Ko Ngam.

Unser Tipp
  • Die Straße zum Long Beach bietet ein schönes Panorama
koh chang
Am Long Beach geht es ruhig und abgelegen zu
koh chang
Entlang der Panoramastraße der Landzunge

Wai Chaek Beach

Der Wai Chaek Beach liegt an der Südküste der Insel, aber ist nur ausgehend vom Dorf Salak Phet an der Ostküste erreichbar. Ausgehend vom Beginn der Wai Chaek Road beginnt ein schwer befahrbarer Weg in Richtung Strand. Nur sehr geübte Fahrer können den Hin- und Rückweg mit dem Roller meistern. Zu Fuß  wird der Weg sehr anstrengend und lang. Die Hinfahrt dauert ungefähr 30 Minuten. Am Ende des steilen, unbefestigten Weges musst du über Dschungelpfade bis zum Strand fahren.

Die beschwerliche Anreise wird mit einem sehr ruhigen, schönen, feinen Strand und einer großartigen Palmenkulisse belohnt. Das Wasser der mittelgroßen Bucht eignet sich gut zum Schwimmen. Am östlichen Ende des Strandes befindet sich eine ausgedehnte Lagune.

Unsere Tipps
  • Die Straße zum Wai Chaek Beach ist gefährlich! Sofern du nur den geringsten Zweifel an deinem fahrerischen Können hast, solltest du mit einem Taxiboot oder einem Kajak ausgehend vom Klong Kloi Beach zum Strand fahren
  • Die App Maps.Me erleichtert die Anfahrt zum Wai Chaek Beach Die Wai Chaek Road ist nur bis 17 Uhr befahrbar. Bei Dunkelheit solltest du hier auf keinen Fall mit dem Roller oder zu Fuß unterwegs sein
koh chang
Am schwer erreichbaren Wai Chaek Beach
koh chang
Die hochanspruchsvolle Anfahrt wird mit einer wunderschönen Kulisse belohnt

Kai Bae Viewpoint

Der Kai Bae Viewpoint liegt unmittelbar an der Straße entlang der Westküste und bietet dir einen schönen Ausblick auf die vorgelagerten Inseln und auf den Sonnenuntergang über dem Meer. Direkt am Aussichtspunkt befinden sich Terrassen und ein Café.

Unser Tipp

  • Nordöstlich des Kai Bae Viewpoint bietet dir das hochgelegene The Mount Café einen schönen Ausblick auf den Ort
koh chang
Kai Bae Viewpoint am Tag
koh chang
Sonnenuntergang am Kai Bae Viewpoint

Khlong Phlu Waterfall und weitere Wasserfälle

Der Khlong Phlu Wasserfall ist der sehenswerteste Wasserfall auf Koh Chang. Ausgehend vom Parkplatz läufst du ungefähr 20 Minuten durch den Dschungel zum 500 m entfernten Wasserfall. Die leichte Wanderung führt entlang eines Flusses, vorbei an Affen und faszinierend roten Bäumen. Entlang des Pfades stehen faszinierende, rote Bäume. Am Ende der Schlucht fällt das Wasser aus großer Höhe in ein vorgelagertes Schwimmbecken. Der Wasserfall ist auch in der Trockenzeit häufig sehenswert.

Unsere Tipps

  • Besuche den Khlong Phlu Wasserfall am frühen Morgen. Ab 9 Uhr kommen Tagestouren an
  • Behalte dein Ticket und nutze es am selben Tag für die Wasserfälle im Osten der Insel und den Besuch der Insel Ko Ngam
koh chang
Khlong Phlu Wasserfall
koh chang
Entlang des Dschungelpfades zum Wasserfall

Khlong Chao Lueam Waterfall

Der Khlong Chao Lueam Waterfall befindet sich am Ende eines Tals im Norden der Insel. Der kleine, idyllische Wasserfall kann ausgehend vom Parkplatz über einen kurzen Wanderweg erreicht werden. Während der Trockenzeit führt der Wasserfall jedoch kaum Wasser.

koh chang
Khlong Chao Lueam Waterfall

Kai Bae Waterfall

Der Kai Bae Wasserfall kann über einen anspruchsvolleren Dschungelpfad innerhalb von 15 Minuten erreicht werden. Das Wasser fällt aus großer Höhe in ein vorgelagertes Becken. Der Wasserfall ist jedoch während der Trockenzeit kaum sehenswert.

koh chang
Kai Bae Waterfall

Koh Chang Ghost Ship (Laguna Resort)

Auf dem Gelände des verlassenen Laguna Resorts befindet sich das bekannte Geisterschiff von Koh Chang. Der Lost Place ist meistens gegen eine Eintrittsgebühr von ca. 100 Baht zugänglich und stellt eine schöne Endstation am Ende der Hauptstraße der Insel dar. Das Geisterschiff an sich darf nicht betreten werden. Teilweise kursieren dennoch Berichte von Touristen, die von anwesenden Thais in das Boot gelassen wurden.

Unser Tipp

  • Der angrenzende Strand ist schön und wird kaum besucht. Obwohl niemand den Strand reinigt, liegt hier häufig wenig Müll
koh chang
Koh Chang Ghost Ship (Laguna Resort)
koh chang
Eine Szene wie aus einem Film
koh chang
Strand am Koh Chang Ghost Ship (Laguna Resort)

Erkunde die ursprüngliche Ostküste

Ein ausgedehnter Ausflug an die Ostküste der Insel gehört zu unseren Lieblingsaktivitäten auf Koh Chang. Entlang der Ostküste befinden sich Wasserfälle, Mangroven und authentische Fischerdörfer. Im tiefen Süden befinden sich zudem einige sehr schöne Strände und Aussichtspunkte. Wenige Restaurants und Cafés eignen sich für Pausen. Die Straßen im Osten sind gut befahrbar und größtenteils flach.

Der Tourismus an der Ostküste wächst langsam. Übernachtungen sind in einigen Hotels und Homestays möglich. Der seit Jahren diskutierte Schluss der Ringstraße könnte den authentischen Charakter der Ostküste nachhaltig verändern.

Unsere Tipps

  • Plane einen ganzen Tag für die Erkundung der Ostküste ein und fahre am frühen Morgen los
  • Ausflüge sind mit Rollern, Mietwagen und Taxis möglich
  • Benzin in Flaschen und aus Tankautomaten ist auch im abgelegenen Osten breit verfügbar

Sehenswürdigkeiten der Ostküste von Norden nach Süden

Khlong Nonsi Waterfall

Der Khlong Nonsi Wasserfall ist ein frei zugänglicher Wasserfall inmitten des Dschungels. Du kannst den Wasserfall direkt mit dem Roller anfahren. Die beiden Ebenen des Wasserfalls sind über Treppen gut begehbar. Der obere Wasserfall hat eine etwas höhere Fallebene. Im unteren Becken kannst du schwimmen. Der Wasserfall ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Thailändern. Allerdings führt er während der Trockenzeit häufig nur sehr wenig Wasser.

koh chang
Khlong Nonsi Waterfall

Goddess Tub Tim Chinese Shrine und Mae Pak Khlong Shrine

Gegenüber des Khlong Nonsi Wasserfalls befindet sich eine kleine Siedlung an der Küste. Hier kannst du den schönen chinesischen Tempel Goddess Tub Tim Chinese Shrine und den benachbarten Mae Pak Khlong Shrine im Meer besichtigen. Ausgehend vom Pier des Ortes erhältst du einen schönen Ausblick auf die Berge der Insel.

koh chang
Godess Tub Tim Chinese Shrine

Than Mayom Waterfall

Der Than Mayom Waterfall gehört zu den sehenswertesten Wasserfällen der Insel. Ausgehend vom Parkplatz führt ein kurzer Wanderweg vorbei an einer hübschen Brücke und entlang des felsigen Flussbettes zum Wasserfall am Ende der Schlucht. Der Wasserfall erstreckt sich über mehrere Ebenen. In kleinen Becken kannst du im klaren Wasser baden.

Unsere Tipps
  • Kombiniere den Besuch des Than Mayom Waterfall mit dem Khlong Phlu Waterfall an der Westküste. So musst du nur einmal Eintritt zahlen
  • Vom Than Mayom Pier erhältst du zum Sonnenuntergang einen schönen Ausblick auf die Sonne, die hinter den Bergen der Insel verschwindet
  • Das Restaurant und Café Ronnies Organic Coconut Garden liegt direkt an der Küstenstraße. Hier werden frische Kokosnüsse, Shakes, Kaffee, Kuchen und Thaifood in hoher Qualität zu guten Preisen serviert. Die Besitzer des Restaurants sind sehr freundlich. Der Garten des Restaurants ist sehr hübsch und die Toilette ist ein interessanter Ort
koh chang
Than Mayom Waterfall
koh chang
Brücke auf dem Weg zum Wasserfall
koh chang
Der gegenüberliegende Steg ist am Abend eine beliebte Joggingstrecke für Einheimische
koh chang
Sonnenuntergang am Than Mayom Pier
koh chang
Ronnies Organic Coconut Garden
koh chang
Frische Kokosnuss in Ronnies Organic Coconut Garden

Salak Khok

Ausgehend von dem kleinen Fischerdorf Salak Khok kannst du Kajaktouren durch die angrenzenden Mangroven unternehmen oder über einen Steg durch den Mangrovenwald laufen. In dem Dorf befinden sich einige Seafood-Restaurants. Am Abend versinkt die Sonne hier stimmungsvoll hinter den Bergen.

koh chang
Das Fischerdorf Salak Khok

Ao Ka Rang und Long Beach

Auf dem Weg in Richtung Süden erreichst du den Ao Ka Rang. Hier erhältst du einen schönen Ausblick auf die große Bucht. Im Verlauf der Straße gelangst du zum schönen, ruhigen Long Beach. Wenn du die Straße weiter nach Süden fährst, gelangst du zum Ko Chang Memorial, dem angrenzenden Memorial Beach und zu den Booten nach Ko Ngam.

koh chang
Long Beach
koh chang
Ao Ka Rang Viewpoint

Ko Ngam

Die Insel Ko Ngam liegt wenige Bootsminuten vor der südöstlichsten Spitze von Koh Chang. Ausgehend vom diesem Kayak Rental am Ende der Straße kannst du mit Kajaks, SUPs und dem Motorboot nach Ko Ngam fahren. Auf der Insel befindet sich eine palmenbewachsene Landzunge mit zwei Stränden. Im türkisen Wasser schwimmen viele Fische. Ko Ngam ist auch ein beliebtes Ausflugsziel für Tagestouristen auf Bootstouren.

Unsere Tipps
  • Häufig musst du für den Bootstransfer bei der ausgehängten Handynummer anrufen. Achte auf ausreichendes Guthaben und notiere dir die Nummer für die Rückfahrt
  • Das Ticket für den Than Mayom Waterfall gilt am selben Tag auch für Ko Ngam
  • Nach dem Besuch auf Ko Ngam kannst du im Kokomo Café eine entspannte Pause einlegen
koh chang
Auf Ko Ngam
koh chang
Strand auf Ko Ngam
koh chang
Ankunft auf Ko Ngam mit dem Motorboot

Salak Phet und Mangrove Walkway

Salak Phet ist der größte Ort der Ostküste. Hier befinden sich einige Restaurants, Cafés und Homestays. Sehenswert sind die prächtigen Malereien im Wat Salak Phet und der Salak Phet Mangrove Forest, durch den ein Steg führt. Die 520 m lange Holzbrücke ermöglicht einen atmosphärischen Spaziergang durch die Mangroven. Der Weg öffnet sich malerisch zur Bucht. Am Ende des Steges erhältst du einen schönen Ausblick.

Die nahegelegenen Wasserfälle Kiri Phet und Khlong Nueng sind schwer zugänglich und unserem Empfinden nach nicht sehenswert.

Unsere Tipps
koh chang
Mangrove Walkway in Salak Phet
koh chang
Wat Salak Phet

White Buddha Viewpoint

Der White Buddha Viewpoint ist eine relativ neue Sehenswürdigkeit auf Koh Chang. Der Aussichtspunkt liegt auf dem Tempelgelände oberhalb der westlichen Salak Phet Bucht. Hier erhältst du einen schönen Ausblick auf die Bucht und die vorgelagerten Inseln. Bei Sonnenschein leuchtet das Wasser herrlich blau.

Unser Tipp
  • Hier erhältst du einen schönen Ausblick zum Sonnenaufgang, sofern du an der Ostküste übernachtest
  • Die Zufahrt auf den Hügel liegt hier
koh chang
White Buddha Viewpoint

Wai Chaek Beach

Der abgelegene Wai Chaek Beach stellt den theoretischen Endpunkt einer Tour durch den Osten dar. Der Strand ist nur über eine sehr schwer befahrbare Straße erreichbar. Dafür wird man mit einer wunderschönen Kulisse belohnt.

Wichtig
  • Beachte unsere Hinweise zum Strand unter der Überschrift Strände!
koh chang
Wai Chaek Beach
koh chang
Die Straße zum Strand ist gefährlich und nur für sehr gute Rollerfahrer geeignet

Ausflüge zu den Inseln im Nationalpark

Ausgehend von Koh Chang kannst du Ausflüge in die herrliche Inselwelt des Nationalparks unternehmen. Es werden reine Inselhopping-Trips, Schnorcheltrips und Fishing-Trips angeboten. Zu den schönsten Inseln gehören Koh Klum, Koh Laoya Koh Wai, Ko Kham, Ko Rang und die bewohnte Insel Koh Mak. Tagestouren mit unterschiedlichen Programmen können vor Ort leicht gebucht werden.

koh chang
Traumstrand auf Ko Kham
koh chang
Die Inseln des Koh Chang Nationalparks gehören zu den schönsten des Landes!

Tauchen und Schnorcheln

Ausgehend vom Bang Bao Pier im tiefen Süden der Insel fahren Tauchboote zu schönen Tauchplätzen im Mu Koh Chang Marine Nationalpark, rund um die Insel Koh Mak und zum Wrack der HTMS Chang. Vor Ort werden Tauchkurse, freie Tauchgänge, Schnuppertauchgänge und auch Schnorchelausflüge von mehreren Tauchschulen angeboten. PADI-Kurse kosten ca. 15.000 Baht. Freie Tauchgänge kosten ca. 2000 Baht. Tauchen auf Koh Chang ist damit etwas teurer als beispielsweise auf Koh Tao. Dafür geht es an den wunderschönen Tauchplätzen der Umgebung deutlich ruhiger zu. Mit etwas Glück kannst du sogar Walhaie beim Tauchen sehen!

Unser Tipp

koh chang
Tauchschule auf Koh Chang
koh chang
Die Tauchboote legen im Fischerdorf Bang Bao ab

Bang Bao Fischerdorf

Das Fischerdorf Bang Bao befindet sich im tiefen Süden von Koh Chang. Entlang des überdachten Steges im Zentrum des Dorfes befinden sich Stelzenhäuser im flachen Wasser der Bucht. Hier haben sich zahlreiche Seafood-Restaurants, Souvenirshops, Tourenanbieter und Tauchschulen niedergelassen. Übernachtungen im Fischerdorf sind möglich. Am Ende des Dorfes gelangt man auf den großen Bang Bao Pier. Hier legen viele Tauchboote, Schnorchelboote, Ausflugsboote, Fischerboote und die Boote auf die Nachbarinseln Koh Mak und Koh Kood an.

Unsere Tipps

  • Am Ende des Pier befindet sich ein sehenswerter Leuchtturm. Hier erhältst du einen schönen Ausblick auf die Bucht und die vorgelagerten Inseln
  • Direkt am Pier lohnt sich ein Besuch im modernen View Talay Café
  • Fürs Parken fällt eine Gebühr an
  • Ausgehend vom Rasta View erhältst du einen grandiosen Ausblick auf das Fischerdorf
koh chang
Entlang des überdachten Steges befinden sich viele Restaurants und Händler
koh chang
Am Ende des Steges steht ein schöner Leuchtturm

Tempel

Wat Khlong Phrao

Der Wat Khlong Phrao ist ein kleiner, hübscher Tempel im Hinterland des Klong Prao Beach. Auf der stimmungsvollen Anlage wird der Buddhismus aktiv praktiziert. Der Tempel ist ein schöner Zwischenstopp auf Fahrten entlang der Inselstraße.

Unser Tipp

  • Beim Wat Khlong Phrao öffnen am Abend einige gute Garküchen

Wat Bang Bao

Der Wat Bang Bao liegt direkt nördlich des Fischerdorfes Bang Bao. Auf der ruhigen Tempelanlage befinden sich eine sehenswerte Meditationshalle aus Holz und ein im Bau befindlicher Aussichtsturm.

Unser Tipp

  • Die Tempel auf Koh Chang stechen durch ihre grünen Grasflächen hervor. Während der Trockenzeit können diese jedoch austrocknen

Chao Por Koh Chang Shrine

Der Schrein ist ein hübsch gestalteter chinesischer Tempel. Der Schrein stellt einen schönen Zwischenstopp auf Erkundungstouren dar.

koh chang
Wat Khlong Phrao
koh chang
Wat Bang Bao
koh chang
Chao Por Koh Chang Shrine
koh chang
Chao Por Koh Chang Shrine

Trekking auf Koh Chang

Das bergige Innere der Insel ist Bestandteil des Koh Chang Nationalparks und bietet zahlreiche Wanderwege zu beeindruckend hohen Gipfeln und zu abgelegenen Wasserfällen. Im dichten Dschungel lebt eine bunte Artenvielfalt und mit etwas Glück kannst du die faszinierenden Hornbill-Vögel beobachten. Entlang der Wege kannst du beeindruckende Bäume sehen.

Der Khao Laem Salak Phet Mountain ist der höchste Berg der Insel. Der Gipfel ist über 650 m hoch und bietet einen Ausblick über große Teile der Insel.

Wanderungen im Nationalpark sind nur gemeinsam mit Führern erlaubt, die vor Ort gebucht werden können. Die meisten Wanderungen dauern den gesamten Tag und erfordern entsprechende Ausrüstung.

Beobachte Glühwürmchen

In den Mangroven auf Koh Chang leben weiterhin viele Glühwürmchen. Abseits der Mangroven auf der abgelegenen Ostküste kannst du auch an der Westküste am Abend Glühwürmchen beobachten. Das Iyara Seafood Restaurant bietet Gästen kostenlose Touren in die Mangroven an. Alternativ kannst du im Aana Resort nach „Fireflies Touren“ fragen. Die stimmungsvolle Bootsfahrt durch die Mangroven ist ein schönes Erlebnis und in der Regel wirst du Glühwürmchen zu sehen bekommen.

Nachtmarkt Neighbor Koh Chang

Während der Hauptsaison öffnet am Klong Prao Beach der moderne Nachtmarkt Neighbor Koh Chang. Am Abend wird hier günstiges Streetfood bei Live-Musik angeboten. Einige Geschäfte laden zum Shoppen ein.

koh chang
Nachtmarkt Neighbor Koh Chang
koh chang
Live-Musik auf dem Nachtmarkt

Weitere Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

  • Shrine of Admiral Krom Luang Jumborn Khet Udomsaki: Schrein zu Ehren des Kapitäns der HTMS Chang im Süden des White Sand Beach
  • Wat Khlong Son: Ruhiger Tempel im Fischerdorf, in der Nähe des Fährpiers
  • Kochkurse: Können vor Ort gebucht werden
  • Orthodoxe Kirche St. Sergius of Radonezh: Ein unerwarteter Ort auf Koh Chang
  • Halbinsel westlich vom Fischerdorf Bang Bao: An den Stränden befinden sich vor allem scharfkantige Felsen. Die Unterkünfte bieten Aussteigeratmosphäre. Beim Cliff Cottage kann man schnorcheln und zum Bang Bao Cliff Viewpoint hinaufsteigen
  • Haad Sai Noi: Kleiner Strand mit einigen Unterkünften zwischen Bang Bao und Klong Kloi Beach. Im Indie Beach wird sehr leckerer Coconut-Kaffee serviert
koh chang
In der orthodoxen Kirche auf Koh Chang
koh chang
Entlang einer unserer Erkundungstouren auf Koh Chang

Elefanten auf Koh Chang

Koh Chang bedeutet übersetzt Insel der Elefanten. Dem Namen entsprechend gibt es viele Elefanten auf der Insel, die in Gefangenschaft leben. Leider sind Elefantenreiten und Elefantentrekking auf der Insel weit verbreitet. Wir haben die Haltungsbedingungen in den Camps, die wir bisher gesehen haben, grundsätzlich als nicht tiergerecht empfunden. Die Elefantencamps auf Koh Chang erreichen bei weitem nicht den Standard von Camps wie beispielsweise dem Elephant Nature Park in Chiang Mai.

Sandfliegen auf Koh Chang

Wir persönlich hatten bisher nie große Probleme mit Sandfliegen auf Koh Chang. Dennoch solltest du die Insekten bei deiner Reiseplanung bedenken!

Sandfliegen können für stark juckende Stiche sorgen, die sich teilweise wochenlang entzünden. Das Vorkommen und die Anzahl der Sandfliegen schwanken im Verlauf des Jahres und von Strand zu Strand stark. Manche Touristen werden bevorzugt gestochen, während andere nie gestochen werden. Vor allem an kaum besuchten Stränden und Strandabschnitten gibt es häufiger Sandfliegen.

So kannst du dich vor Sandfliegen schützen

  • Liege immer auf einem Handtuch oder besser einer Liege am Strand
  • An ruhigen Strandabschnitten können DEET-haltige Insektensprays und dick aufgetragenes Kokosnussöl helfen. Beides erhältst du problemlos auf Koh Chang
  • Achte an kaum besuchten Strandabschnitten auf deine Knöchel. Sandfliegen springen von unten die Beine hoch
  • Lange, an den Knöcheln abgeschlossene Kleidung schützt bei Strandspaziergängen
  • Bei starkem Juckreiz helfen Gels und Tabletten mit Antihistaminika sowie elektronische Stichheiler in deiner Reiseapotheke

Unsere Restaurant-Empfehlungen

Die Auswahl an guten thailändischen und internationalen Restaurants auf Koh Chang ist sehr groß. Alternativ kann man auf Koh Chang an vielen Stränden Dinner am Strand buchen. Diese Restaurants haben uns überrascht:

  • Burger Station: Sehr leckere Burger
  • Everflow: Hippes Café mit grandiosen internationalen veganen Speisen
  • Tofu Kitchen Vegetarian: Sehr gute vegane Gerichte
  • Babylon Ristorante Pizzeria: Sehr guter Italiener
  • Eat Here Restaurant: Große Portionen zu guten Preisen
koh chang
Veganes Curry im Everflow Café
koh chang
Dinner am Strand

Unser Fazit zu Koh Chang

Die Insel Koh Chang hat sich bisher trotz ihrer Größe, der schönen Strände und der beeindruckenden Natur im Inneren der Insel touristisch bedeutend langsamer entwickelt als andere Reiseziele in Thailand. Trotz der etwas schwereren Erreichbarkeit möchten zunehmend mehr Touristen die Insel bereisen und die Pläne der Tourismusbehörden gefallen nicht jedem.

Aktuell ist Koh Chang jedoch weiterhin eine ruhige und dennoch komfortable Insel als Station auf Rundreisen und für ausgedehnte Urlaube. Abseits der schönen langen Strände kann man viele Sehenswürdigkeiten entdecken und Ausflüge zu den traumhaft schönen Inseln der Umgebung unternehmen.

Aufenthalte auf Koh Chang werden für uns persönlich vor allem in Kombination mit Tagen auf den Nachbarinseln Koh Mak und Koh Kood attraktiv, da man so Inselhopping abseits der Touristenmassen in der Andamanensee und im westlichen Golf von Thailand betreiben kann.

Pro Koh Chang

Große, kontrastreiche Insel und dennoch auch während der Hauptsaison ruhig

Schöne, lange Strände mit Ausblick in Richtung Sonnenuntergang an der Westküste

Auch an den beliebten Stränden geht es ruhig zu (Jetskis sind verboten)

Komfortabel ausgebaute touristische Infrastruktur im Westen und dennoch ruhige Atmosphäre

An der Ostküste geht es ursprünglich zu und man kann versteckte Traumstrände besuchen

Idealer Ausgangspunkt fürs Inselhopping im östlichen Golf

Kontra Koh Chang

Schwerer erreichbar als Koh Samui und Phuket

Weniger Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten im Vergleich zu diesen Inseln

Weniger Nachtleben als auf den anderen großen Inseln Thailands

Lange Fahrstrecken auf der Insel

koh chang
Koh Chang bietet unserem Empfinden nach eine schöne Mischung aus komfortabler Infrastruktur, Sehenswürdigkeiten, Geheimtipps, schönen Stränden, Ruhe, Nachtleben und schöner Natur
koh chang
Für die meisten Geschmäcker werden sich passende Aktivitäten auf Koh Chang finden

Koh Chang FAQ

Wo ist es am schönsten auf Koh Chang?

Koh Chang ist eine sehr große Insel und bietet für jeden Geschmack schöne Regionen. Die touristischen Zentren der Inseln sind der schöne White Sand Beach, der in Abschnitte unterteilte Klong Prao Beach und der Kai Bae Beach.

Wann ist die beste Reisezeit für Koh Chang?

Die beste Reisezeit für Koh Chang sind die Monate Dezember, Januar und Februar. Im April steigen die Temperaturen bei gutem Wetter deutlich an. Der November ist ein Übergangsmonat, der sich häufig ebenfalls gut für Reisen nach Koh Chang eignet. Die Regenzeit beginnt im Laufe des Mai und des Juni und findet ihre Höhepunkte im September und Oktober.

Wie kommt man von Trat nach Koh Chang?

Ausgehend vom Flughafen in Trat kannst du mit wartenden Sammeltaxis oder Minivans zum Ao Thammachart Pier fahren und eine der Fähren nach Koh Chang nehmen. Die Überfahrt dauert ungefähr 30 Minuten. Bei Anfahrt zum Pier mit einem Sammeltaxi musst du zu Fuß auf die Fähre laufen und auf Koh Chang in eines der wartenden Sammeltaxis steigen. Bei Anfahrt mit einem Minivan fährst du direkt auf die Fähre und auf Koh Chang direkt weiter zu deiner Unterkunft. Alternativ kannst du den Transfer von Trat nach Koh Chang auch vorab online buchen.

Kann man Koh Chang umrunden?

Nein, stand 2024 kannst du Koh Chang nicht vollständig umrunden. Die Straße endet im Bereich des Geisterschiffes im tiefen Süden der Insel und beginnt erst im Bereich des Wai Chaek Beach wieder. Allerdings ist die Straße erst südlich des Ortes Salak Phet wieder sicher befahrbar. Die bauliche Vollendung der Ringstraße wird jedoch fortlaufend geplant und könnte die ursprüngliche Ostküste stark verändern.

Schreibe einen Kommentar

Unterstütze unsere Arbeit!

Wir betreiben unseren Reiseblog mit großer Leidenschaft. Wir möchten unsere Reisetipps jedem Interessierten kostenlos zur Verfügung stellen und stetig ausbauen. Dafür benötigen wir deine Unterstützung.

Wenn dir unsere Artikel geholfen haben, kannst du uns über die drei Buttons unkompliziert unterstützen. Alternativ kannst du über jeden Link, der mit einem * markiert ist Käufe und Buchungen tätigen. Hierdurch entstehen für dich keine Mehrkosten und du hilfst uns unkompliziert dabei unseren Reiseblog zu betreiben und auszubauen.

Danke für deine Unterstützung!

23 wichtige Thailand-Tipps als PDF!

Newsletter
Wir verwenden deine Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte ein PDF mit 23 wichtigen Tipps für deine Reise nach Thailand. Über unseren Newsletter versenden wir in unregelmäßigen Abständen Insider-Tipps, wichtige Neuigkeiten und exklusive Rabattaktionen für Produkte, die wir selbst nutzen. Du kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Passend zu diesem Thema

Fragen, Anregungen, Lob, Kritik?

Schreib uns gerne eine E-Mail! Wir werden schnellstmöglich auf deine Nachrichten reagieren!

Kontakt
Wir verwenden deine Daten ausschließlich gemäß unserer Datenschutzerklärung.